Geplant war erst einen Mercedes 1120 auzubauen (mehr zu dem Feuerwehrwagen siehe Navileiste oben rechts), aber....

es stellte sich heraus, dass dieser für unseren geplanten Grundriss (mit 2 Längsbetten) plus Motorradhebebühne nicht optimal geeigent war.

Daraufhin haben wir uns dann für den MAN entschieden, der könnte mit der entsprechenden Bereifung bis zu 18 Tonnen tragen.